»Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.«
Victor Hugo (1802-1885)

Musik als Ausdruck von Gefühl

Nicht mehr zu schweigen oder ein passiver Zuhörer zu sein, sondern selbst seine Gefühle durch die Musik ausdrücken zu können ist das höchste Ziel in der Musik. Einzutauchen in eine Welt der Schönheit und Ordnung und darin selbst schöpferisch tätig zu werden, rechtfertigt jede Anstrengung ein Instrument zu lernen.

Auf diesem Weg kommt uns die Gitarre durch ihre vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten außergewöhnlich gut entgegen. Daher findet die Gitarre wegen ihrer stilistischen Vielfalt auch in jeder Kultur und jedem Musikstil ihren Platz.

Unterrichtsmodell

Um den Schüler auf den Weg der Selbsterfahrung bestmöglichst zu unterstützen, gehe ich im Unterricht individuell auf die jeweiligen Neigungen und Persönlichkeitsunterschiede ein. Als Entscheidungshilfe für den Beginn biete ich eine kostenlose Kennenlernstunde an. Durch regelmäßige Konzerte, Schülervorspiele für Jung und Alt sowie Ensembletätigkeit sind der Entfaltung Ihrer Persönlichkeit oder die Ihres Kindes keine Grenzen gesetzt.